Basel

didgeridoo-workshop

ab april - für anfänger/innen und fortgeschrittene

das didgeridoo, das faszinierende blasinstrument der australischen ureinwohner, ist eines der ältesten instrumente der welt. die klangwelten, die ein geübter spieler/eine geübte spielerin auf der basis des vibrierenden grundtons entstehen lassen kann, beeindrucken durch ihren variantenreichtum.

einführung in das didgeridoo-spiel und vermittlung der grundelemente des didgeridoos wie: blastechnik, atmungstechnik (zirkularatmung), rhythmen, obertöne, verschiedene laute.

didgeridoos sind vorhanden, es ist jedoch von vorteil, wenn das eigene instrument mitgebracht wird.

zurück zur terminauswahl didgeridoo-workshop für anfänger/innen

Hörbeispiel

matthias müller: love (aus der cd "signs")anhören
Lehrer/in: matthias müller
Kursnummer: 308.a.1802
Daten: 23. april bis 4. juni 2018 [ohne 21. und 28. mai]
Zeiten: montag, 20.15 bis 21.45 uhr
Ort:

kursraum 1, haus fidelio, musikwerkstatt basel

Kosten: fr. 190.- / 5 lekt. à  90 min.
Teilnehmende: 5 - 8 erwachsene und jugendliche ab 16 jahren
Anmeldung: jeweils bis 10 tage vor kursbeginn
   
Kultur Basel/kulturelles.bl